coaching

creative professions

Individuelle Einzelgespräche und Workshops

Du kannst Dich für ein oder mehrere der folgenden Module entscheiden, bei einem ersten Telefonat kannst Du weitere offene Fragen stellen.

dream

Was sind Deine Visionen, Leidenschaften, Interessen, Wünsche oder Talente und welche Impulse von außen helfen Dir Deinen Beruf zu finden ? Interessierst Du Dich für kreative Berufe, unterstütze ich Dich mit einem Berufscoaching beim Orientierungsprozess. Zusammen entdecken wir dann Deine persönlichen Potentiale und kreieren individuelle Möglichkeiten und Deinen Weg zu Deinem Wunschberuf.

create

Wie kann ich meine Ideen und Visionen umsetzen? Für deinen Weg in die kreative Arbeitswelt loten wir alle Voraussetzungen und Bedingungen aus. Möglichkeiten werden geprüft. Welche Hintergrundinformationen brauchst Du noch für Deine Entscheidung? Du erkundest begleitet und eigenverantwortlich Deine Möglichkeiten. Wir schauen uns passgenau Berufsfelder, Ausbildungswege und Studiengänge an. Egal wo Du bei deiner „Zukunftsgestaltung“ steckst, dieser Prozess wird auf Deine individuellen Anliegen abgestimmt.

succeed

Du hast alle relevanten Informationen gesammelt und Dich für einen Beruf entschieden? Im letzten Teil besprechen überprüfen wir die Ergebnisse gemeinsam und erstellen einen Fahrplan zur Realisierung. Bei Bedarf berate ich Dich bei weiteren Schritten Deiner Bewerbung,  zum Beispiel bei der Erstellung einer Präsentationsmappe. Wenn gewünscht, unterstütze ich Dich auch bei der Suche um ein Praktikums-, Studien- oder Ausbildungsplatz.

workshop

kreativität

Kreativ sein ist die Grundlage menschlichen Seins. Bevor ein Kind spricht, singt und summt es. Bevor es schreibt, malt es. Sobald es steht, tanzt es.

Wie oft sind wir kreativ? Haben wir Zugang zu unserer Kreativität? Und was wissen wir über sie? Es gibt unzählige Arten kreativ zu sein, intuitiv, narrativ, kopierend, schöpferisch, problemlösend. In diesem Kurs geht es um Kreativität, die leicht fällt, um Inspiration, Unbekanntes zu entdecken und Resourcen zu aktivieren.

Diverse Materialien stehen bereit und Du kannst auch eigene mitbringen.

workshop - kreative berufe

Kleider machen Leute und Kostüme Schauspieler

In diesem Workshop schauen wir hinter die Kulissen von Film, Fernsehen und Werbung und Ihr lernt die Arbeit des Kostümbildners und des FashionStylisten kennen.

Der erste Teil informiert u.a. über Voraussetzungen, Ausbildungswege, Vor- und Nachteile und Einstiegsmöglichkeiten.
Im zweiten Teil werden wir Filmszenen anschauen und Kostümhandlungen im Hinblick auf die Zeit, gesellschaftliche und politische Hintergründe, Farben, Stile, Materialien, Charakterrollen und Handlung analysieren.
Wir entwerfen Kostüme und erstellen ein (Kostüm-)Moodboard zum Film.
Am Ende des Workshops habt Ihr einen Einblick in diesen interessanten Traumberuf.

Ich beantworte all Eure Fragen zu Film -und Modeberufen.
Teilnehmen kann jeder, der sich für Film, Mode oder Kostümbild interessiert.

Der Workshop erstreckt sich über 2 Tage, von 13-17h

workshop - mappenvorbereitung

für den Studiengang Modedesign/Kostümbild

Eine Mappe ist für die Bewerbung der Studiengänge Modedesign/Kostümdesign unentbehrlich. Wenn es um den Inhalt geht sind einer Kreativmappe keine Grenzen gesetzt. Und doch soll sie Aufschluss über Deine Fähigkeiten geben, man möchte sehen, dass Du Dich für Mode interessierst und dass Du zeichnen kannst. Zudem dient sie als Teil des Eignungstest. Gemäß den Anforderungen Deiner Ausbildungsstätte erhälst du konzeptionelle und kreative Unterstützung. Wir erarbeiten zusammen Deine künstlerische Mappen. Fragen zu Inhalt, Mappenberatungen der Hochschulen, Vielfalt, etc. werden beantwortet.

Einzelne Termine sind möglich.

Weitere Informationen und Termine gerne auf Anfrage.

Ich freue mich von Dir zu hören !